Zurück

Beschreibung unseres Tagesausflugs nach Retz

Samstag 29.August

8:00 Uhr, Abfahrt vom Wirt in der Rosenau. http://www.wirt-rosenau-heistinger.com/

Teilnehmer: Gäste vom Wirt in der Rosenau und die Schigruppe "Südtirol" von Manfred Altmann, ganz wichtig unser langjähriger Busfahrer Peter

und als musikalische Begleitung war unser Lokal Hero, da Schlager Adi mit seiner Steirischen dabei.

Also, zuerst Fahrt auf der Autobahn "Seewalchen - Linz" weiter nach Freistadt.

Von hier quer durchs Gelände "Mühlviertel - Waldviertel"

https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BChlviertel

https://de.wikipedia.org/wiki/Waldviertel

Hier bestiegen wir nach einer Knackerjause den Reblaus Express in

http://www.reblaus-express.at/

Hier gings dann mit dem alten Regionalzug von Drossendorf über Zissersdorf - Gera - Langau - Oberhöflein- Weitersfeld - Niederfladnitz (Geburtsort von Freddy Quinn)

https://de.wikipedia.org/wiki/Freddy_Quinn

seine Schwester hat noch heute ihr Haus hier zu unserem Ziel im Weinviertel

https://de.wikipedia.org/wiki/Weinviertel

der Weinstadt Retz

https://de.wikipedia.org/wiki/Retz

Hier ein kleiner Stadt-Rundgang und anschliessend ab in den berühmten Erlebnisskeller mit Führung !

http://www.erlebniskeller.at/keller.htm

Abschliessend besuchten wir den Haus und Hofwinzer von Manfred "Wirt in der Rosenau"

http://www.weinkellerei-woeber.at/weingut/

Nach ausgiebiger Weinverkostung und Hauerjause mit viel Unterhaltungsmusik vom Adi mussten wir um 20:00 Uhr die Heimreise antreten.

Alles in allem war es ein gelungemner Ausflug.

 

NACH OBEN